Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

lifestylediva.net © 2018

lifestylediva.net

 

NEUES ZUHAUSE FÜR DIE SKLAVENSAU

Darsteller Dauer Preis
Lifestylediva 4:00 Min. NUR 1200 Coins √
Jetzt freischalten

FETISCH: ÖFFENTLICHKEIT, ANSPUCKEN, FEMDOM, SKLAVENFÜTTERUNG, EXTREME ERNIEDRIGUNG



Schau wie mein Sklave von mir und einem Obdachlosen gedemütigt wird. Mein persönlicher Müllschlucker muss in eine Abfalltonne kriechen und weil ich solch dreckige Sachen nicht anfasse, lasse ich die Abfalltonne von einer anderen Person schließen. Nachdem ich ihm ins Gesicht gespuckt habe, füttere ich ihn mit stinkendem Hundefutter direkt aus meiner behandschuhten Hand. Dann stopfe ich ihm ein großes Stück von diesem Futter in sein Maul und er muss es ganz fressen. Völlig gedemütigt sitzt er im Müll und kaut sein Essen und weiß dass er alles machen wird was ich ihm befehle, um mich zufrieden zu stellen. Zum Schluss zeige ich ihm sein neues Zuhause: er muss in der geschlossenen Mülltonne warten, bis ich zurückkehre und ihn befreie.



 



SLAVE`S NEW HOME



FETISH: OUTDOOR, SPITTING, SLAVE FEEDING, FEMALE DOMINATION, EXTREME HUMILIATION



See my little slave being humiliated by me and a homeless person. My personal waste disposal unit hat to crawl into a rubbish bin and because I don`t touch such a dirty object, I let the other person close the rubbish bin. After spitting into his face, I feed him with stinky dog food directly from my gloved hands. Then I am putting a large piece of this food into his slave mouth and order him to eat it completely. Totally humiliated he is sitting in the waste, chewing dog food and knows that he has to do whatever I tell him to satisfy me. At the end I show him his new home: he has to wait in the closed rubbish bin until I will come back to release him...

>
Du musst das Video erst kaufen.

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum